Mit Schneeschuhen zur Tussetkapelle

Schneeschuhwanderung zur Tussetkapelle in Böhmen

Allgemeine Infos

Die Tusset-Kapelle war schon immer ein besonderes Ziel, vor allem für die Böhmerwäldler, steht doch die Kapelle als Symbol für die verlorene Heimat. Das „kleine Heiligtum“ der Böhmerwäldler ist ein romantisches Wanderziel im stillen Winterwald am Tussetberg in Böhmen. Die mächtigen Felsen hinter der Kappel werden uns beindrucken.

Schneeschuhwandern Böhmerwald Böhmen Schneeschuhtour Tusset Kapelle Moldau Tschechien

Wie läuft die Tour ab ?

Die Tour dauert insgesamt ca. 3-4 Stunden. Ausgangspunkt für die Schneeschuhwanderung in den Böhmerwald nach Tusset (Böhmen) ist der Grenzübergang Haidmühle. Wir treffen uns am gebührenpflichtigen Parkplatz zum Grenzübergang. Mit der tschechischen Bahn, Ausgangspunkt Nove Udeli (gleich an der Grenze zu Haidmühle) gelangen wir nach Tusset.

Von dort laufen wir auf der Tussetwiese am Fuße des Berges zum Waldrand bevor es dann bergauf zur Kapelle geht. Je nach Bedingungen und Schneelage können wir noch den Gipfel (1065m) erklimmen und das altehrwürdige Gipfelkreuz (es hat den Kommunismus überstanden) bewundern. Auf gleichem Weg zurück. Bitte Personalausweis nicht vergessen!

Was beinhaltet die Tour alles ?

Wir stellen Ihnen die Leihausrüstung (Schneeschuhe & Stöcke, bei Bedarf auch Gamaschen) zur Verfügung. Die Gebühr für die Zugfahrt ist ebenfalls im Preis enthalten. Begleiten wird Sie ein ortskundiger Schneeschuh-Guide.

Sie brauchen nur Getränke, eine kleine Brotzeit, wetterfeste Kleidung, Rucksack und persönliche Dinge mitbringen.

Wie viel kostet die Tusset-Tour?

ab 30,--€, nur für Gruppen ab 10 Pers.


Quickinfo

Dauer ca. 3,5 bis 4 Stunden
Einkehr möglichkeit Einkehr möglich
Höhenmeter ca. 300 Höhenmeter
Preis ab 30,--€, nur für
Gruppen ab 12 Pers.
Termin wählen Termin individuell
buchbar ab 12 Pers.
Gutschein Gutschein bestellen...

Die Geschichte der Tussetkapelle

Während der Blütezeit der Salzsäumerei errichteten Säumer ein Marienbild an einem ihrer Steige in der Nähe einer Quelle. Als die Zeit der Säumer zu Ende ging, verfiel der Weg und der Bildstock geriet in Vergessenheit.
Ein erblindeter Mann aus Wallern / Volary im Böhmerwald träumte einige Male, daß die Gottesmutter ihm helfen würde, wenn er ihr inzwischen verschollenes Bild im Wald besuche. Lange irrte der Blinde umher, ehe er am Tussetberg doch noch sein Ziel erreichte. Er wusch die Augen mit dem Brunnenwasser und konnte wie durch ein Wunder wieder sehen.

Aus Dankbarkeit ließ er eine Kapelle errichten und darin das wundertätige Bildnis aufstellen. 1804 war die kleine Kapelle so baufällig, dass man ein steinernes Bauwerk errichtete. 60 Jahre später war aber auch dieses Werk wieder baufällig. Die Pfarrei Wallern holte das Marienbild in ihre Pfarrkirche, damit man es dort verehren könne. Anderntags aber war das Bild verschwunden. Man fand es bei der Tussetkapelle. In einem zweiten Versuch wurde das Marienbildnis in einer Prozession wiederum nach Wallern geführt. Kurz darauf gab es einen großen Brand im Ort, das Bildnis wurde dabei zerstört. Die Originalkapelle in Tschechien war Ziel ungezählter Wallfahrten. Heimatvertriebene, die nach dem Krieg nicht mehr dorthin konnten, errichteten eine gleichgeartete Kapelle nahe der Grenze in Philippsreut im Landkreis Freyung-Grafenau. Nach der Grenzöffnung und der Restaurierung der Tussetkapelle in Tschechien sind nun beide Kapellen ein Anziehungsort.

Das war den Wallerern nicht ganz geheuer. Noch im gleichen Jahr errichteten sie eine neue Kapelle auf dem Tussetberg. Die Gemeinde Böhmisch Röhren / Ceske Zleby stiftete dazu eine Kopie des Gnadenbildes. Die Tussetkapelle wurde zum Heiligtum der Böhmerwäldler und war bis Ende des 2. Weltkrieges ein vielbesuchter Wallfahrtsort.

Schneeschuhwandern Böhmerwald Böhmen Schneeschuhtour Tusset Kapelle Moldau Tschechien



Follow us on twitter! Find us on facebook! EDER + BERGER TV on youtube RSS-Feeds aus unserm Blog Sport EDER + BERGER Blog

Bayerischer Wald Schneeschuhwandern Schneeschuhwanderungen Dreisessel Dreiländereck Schneeschuhtouren Igluseminare

Schneeschuhwandern Schneeschuhtouren Bergwacht Passau Haidmühle

Schneeschuhtouren Bayerischer Wald

Schneeschuhwanderungen Bayerischer Wald